Sunburn

Sunburn ist eine Kurzgeschichte, die im Rahmen der Parsercomp 2015 veröffentlicht wurde.

Hauptdarstellerin ist eine Vampirin. Nach einem erfolglosen Date stellt ihr frustrierter „Partner“ ihr nach und legt psychopathische Züge an den Tag, als er sie in einem Büro mit großen Glasflächen kurz vor Sonnenaufgang einsperrt.

Die Geschichte ist im Rahmen der Möglichkeiten gut umgesetzt und fesselt durch das ungewöhnliche Setting. Die Autorin kann sprachlich überzeugen. Es sind einige nette Ideen eingebaut, mein Favorit ist der Audioplayer, auf dem der „Partner“ seinen zynischen Kommentar zur Situation der Spielerin hinterlassen hat.

Es können mehrere Enden erspielt werden.

Zum Spiel geht es hier.

2 Gedanken zu „Sunburn“

  1. Hallo!

    Seit den 90ern spiele ich mit großer Liebe Textadventures und habe auch immer wieder den Gedanken, selbst welche zu schreiben. Dein Weblog hat mich nun animiert Inform7 zu laden und einfach mal anzufangen. Ich stehe also ganz am Anfang, habe jedoch schon einiges gelernt und auch ausprobiert. Wo ich jedoch nicht weiterkomme ist GerX und leider finde ich keine passende Hilfe. Vielleicht kannst Du mir helfen …
    Ich habe GerX wie von Dir beschrieben als Extension installiert und binde dies mit ‚Include German by Team GerX.‘ ein. Ein Klick aof ‚Go‘ liefert mir allerdings ein ‚Report on Translation: Failed‘ mit folgender Beschreibung:

    In Part SR1 – The Physical World Model, Section SR1/4 – Directions in the extension Standard Rules by Graham Nelson:

    Problem. In ‚A direction can be privately-named or publically-named‘ , you proposed to set up the properties ‚privately-named‘ and ‚publically-named‘ as opposites of each other. But I can’t allow that, because ‚privately-named‘ already has an opposite in another context (‚publicly-named‘).

    Was kann/muss ich tun, damit das klappt? Kann es daran liegen, dass das deutsche Wörterbuch wie von Dir beschrieben noch nicht installieren konnte (ich kann auf OSX nicht so recht lokalisieren, wo diese beiden Dateien hingehören)?

    DANKE für Deine Hilfe …

    1. Hallo, freut mich sehr, das zu hören.
      Leider ist die aktuelle GerX Version (zu finden unter http://ifiction.pageturner.de/inform7/) Nummer 3/151221 nicht mit dem aktuellen Build von Inform 7 kompatibel. Das liegt an dem Vorsatz von Graham Nelson, den Quellcode nun ebenfalls in beliebiger Sprache (bisher Englisch) multilingual anzubieten und den dafür vorgesehenen, noch nicht ausgereiften Mechanismen. Das macht eine Übersetzung derzeit unmöglich. Aber mit dem Build 6G60 (zu finden unter http://inform7.com/download/release/6G60/) funktioniert es einwandfrei. Sprachdatei unter OSX … da bin ich grad selber überfragt – vmtl. müssen die Sprachdateien unter dem Benutzerordner/library/inform/reserved abgelegt werden. Da kommst du über den Finder mit „Gehe zu Ordner“ hin, wenn du per Hand „/users/(dein Benutzername)/library/inform“ eintippst. Hoffe, das hilft erst mal weiter.
      Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.